Japanischer Tee in Großpackung

Wählen Sie aus unserem ausgewählten Sortiment teils seltener japanischer Teesorten. Sie finden auch bekannte japanische Tees wie den Grüntee „Sencha“ oder den beliebten Gabalong.

Zubereitung & Lagerung von Japanischem Tee

Die Zubereitung von Japanischen Tee unterscheidet sich je nach Teesorte in Ziehzeit, Wassertemperatur sowie Tee- und Wassermenge. Eine pauschale Aussage zur Zubereitung von Japanischen Tee kann also nicht getroffen werden. Die Hinweise zur Zubereitung der jeweiligen Teesorte finden Sie in der Produktbeschreibung unserer japanischen Teesorten. Allgemein lässt sich zur Zubereitung von Japanischen Tee aber folgendes sagen: Der japanische Grüntee wird zunächst in eine Teekanne gegeben (die typisch japanische Teekanne heißt übrigens Kyusu). Anschließend wird Wasser im Wasserkessel oder Wasserkocher erhitzt und in die Teetassen gegossen. Das Wasser kühlt nun auf die gewünschte Temperatur ab. Anschließend kippen Sie das Wasser in die mit Tee gefüllte Teekanne. Halten Sie jetzt unbedingt die für die jeweilige Teesorte angegebene Ziehzeit ein, da ein zu langes ziehen lassen den Tee schnell bitter macht. Ein zu kurzes Ziehen hingegen verhindert womöglich, dass der japanische Tee seine volle gesundheitsfördernde Wirkungskraft entfaltet.

Die Lagerung von Japanischen Tee ist ein wesentlicher Bestandteil für das Gelingen. Schützen Sie die ungeöffnete Packung vor Hitze und Sonnenlicht. Nach der Öffnung sollten Sie den Tee zusätzlich vor Feuchtigkeit, strengen Gerüchen (z.B. nicht selten im Kühlschrank vorzufinden) aber auch schnell wechselnden Temperaturen schützen. Es empfiehlt sich außerdem den Tee nach dem Öffnen schnell aufzubrauchen. Scheuen Sie aber nicht die Anschaffung von japanischen Tee: Bei einer Lagerung bei Zimmertemperatur und dem Schutz vor Sonnenlicht sind bereits die wichtigsten Anforderungen zur korrekten Lagerung von japanischen Tee erfüllt.

Wissenswertes über Japanischen Tee

Lebt man in Japan noch den Genuss echter japanischer Tees in einer Teezeremonie, auch bekannt als Teeritual, genießt man bei uns japanischen Tee heute immer häufiger am Arbeitsplatz, zum Feierabend oder gemeinsam mit der Familie beim Essen. Japanischer Tee wird bei uns in Deutschland immer beliebter. Teekenner weisen japanischen Tee besondere Kräfte zu: So gilt er bei der modernen Frauen (und immer häufiger auch bei Männern) aufgrund seiner besonderen Zubereitungsart und Zutaten als „Jungbrunnen“, während ältere Menschen japanischen Tee aufgrund seiner als besonders gesund-geltenden natürlichen Inhaltsstoffe lieben. Japanischer Tee ist für Jung und Alt gleichermaßen geeignet und erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit. Japanischer Tee ist im Trend!

In Japan verbinden sich Funktion und einfache Schönheit. Das trifft auch auf die Teegärten zu. In ihnen herrscht Harmonie und Ordnung. Die immergleiche Form der Reihen mit den gewölb- ten Oberflächen der Teesträucher lässt sie wie gut gepflegte Ziergärten aussehen. Japan ist das Land des grünen Tees. Hier werden ca. 90.000 Tonnen im Jahr produziert. Nur ca. 2.000 Tonnen werden exportiert, weil sonst der Eigenbedarf nicht gedeckt werden könnte. In der Provinz Shizuoka liegt das größte Anbaugebiet Japans. Weitere Teegärten findet man auf der Insel Kyushu und in der Gegend um den Heiligen Berg Fuji. Der Tee wird nur in den Monaten von Mai bis September geernet. Die besten Qualitäten erhält man von Mai bis Mitte Juni. Im Winter werden die Gärten mit Warmluftventilatoren gegen den Frost geschützt. Sencha ist die meist verbreitete Teesorte Japans. Es gibt ihn in vielen Qualitäten. Er schmeckt aromatisch mit einem Hauch von Süße und leichter Bitterkeit nach frischem Grün. Bitte beachten Sie unsere besonders guten Qualitäten, die ausschließlich aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. 

Kundenservice

Sollten Sie Fragen zu unseren Japanischentees haben, weitere Informationen zur Verkaufsabwicklung benötigen oder uns Feedback geben möchten, so steht Ihnen einer unserer Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

Service-Hotline: 0172/ 9149105.

E-Mail: info@lerbs-hagedorn.de

 

Zeige 1 bis 28 (von insgesamt 33 Artikeln)