Einkaufskorb Ihr Warenkorb
keine Produkte
Grauer Pfeil

Lexikoneintrag - Biotin - Teelexikon

 Übersicht   A                                                   
 
Biotin - auch Coenzym R, Vitamin Bw, Vitamin B7, Vitamin H, chem. cis-Hexahydro- 2-oxo-1H-thieno(3,4-d)-imidazol-4-yl-valeriansäure - gut wasserlösliches und licht- empfindliches Vitamin des Vitamin-B-Komplexes, welches in der Natur weit verbreitet ist, aber in relativ geringer Konzentration in Nahrungsmitteln vorkommt - insbes. in Leber, Niere, Fisch, Milch und Eiern sowie in Obst, Gemüse und Getreide.

Biotin ist ein Koenzym bei einigen Carboxylase-Reaktionen bei Tieren und Menschen. Der Tagesbedarf beträgt ca. 50 μg bei Erwachsenen und ist bei normaler Ernährung immer gedeckt. Seltene Mangelerscheinungen sind Dermatitis, Haarausfall, brüchige Nägel, neuromuskuläre Störungen u. a.

Dies ist ein Ausschnitt aus dem Buch „Teelexikon – DAS Nachschlagewerk für alle Teetrinker!“
 
Mit freundlicher Unterstützung durch den Autor Dr. Hans-Bernd Böttger
 
Das ganze Buch finden Sie hier zum Kauf:
 
Zum Buch
 
Literaturverweise
Benutzungshinweise
Haftungsausschluß