Einkaufskorb Ihr Warenkorb
keine Produkte
Grauer Pfeil

Lexikoneintrag - Billy Tea - Teelexikon

 Übersicht   A                                                   
 
 

Billy Tea - Bez. für eine in Australien bei den „Buschmännern“ (Safaris, Wanderungen, ...) unter primitiven Bed. übliche bes. Art der Teebereitung 2, bei der eine „Handvoll Teeblätter“ (Tee 4) in einem eimerartigen Behälter mit Wasser direkt über dem offenen Feuer erwärmt wird. Um das Absetzen der Teeblätter auf dem Eimer- grund zu bewirken, werden verschiedenen Methoden angewandt - u. a. kann der Eimer am Henkel geschleudert werden.

Der Billy Tea hat sich wohl wegen des Fehlens eines zweiten Gefäßes zum Abgießen so entwickelt. Der Name kommt von der australischen Bez. „billy(can)“ für einen Eimer.

Dies ist ein Ausschnitt aus dem Buch „Teelexikon – DAS Nachschlagewerk für alle Teetrinker!“
 
Mit freundlicher Unterstützung durch den Autor Dr. Hans-Bernd Böttger
 
Das ganze Buch finden Sie hier zum Kauf:
 
Zum Buch
 
Literaturverweise
Benutzungshinweise
Haftungsausschluß