Einkaufskorb Ihr Warenkorb
keine Produkte
Grauer Pfeil

Der Buchweizen/Tee

Der Buchweizen (lateinisch Fagopyrum) gehört zur  Familie der Knöterichgewächse. Die Früchte des Buchweizens unterscheiden sich in einem wichtigen Punkt von denen des traditionellen Weizens, denn die Früchte des Buchweizens sind glutenfrei und spielen somit eine wichtige Rolle in der glutenfreien Ernährung. Die krautige Pflanze wächst natürlich auf dem eurasischen Kontinent und in östlichen Regionen Afrikas. Diese Pflanze wird schon seit mehreren tausend Jahren in Japan und China kultiviert.

Zusammenfassung übder den Buchweizen:

  1. Früchte des Buchweizens enthalten kein Gluten.
  2. Kommt natürlich auf dem eurasischen Kontinent vor.
  3. Wird schon seit langer Zeit in Japan und China kultiviert.